Blog Detail

Weiße Weihnacht!

Wenn man heute in Berlin aus dem Fenster schaut, schaut man besser schnell wieder in eine andere Richtung, wenn man nicht das ganz und gar “unweihnachtliche” Grau ansehen will.

Wenn man heute in Berlin einen Fuß vor die Tür setzt, sollte man zumindest einen Regenschirm dabei haben und gut aufpassen, dass man weder selbst in die Pfützen tritt, noch von einem vorbeifahrenden Lastwagen geduscht wird, der durch eine solche fährt.

Graue Weihnachten!!!

Jedes Jahr dieselbe Frage: “Wird es wohl weiße Weihnachten geben?… Wir befragen dafür vorsichtshalber schon mal am 8.12. unseren Wetterexperten… und ab dann jeden Tag im halbstündigen Rhythmus… Damit wir auch ja nicht den Gesprächsstoff verlieren.”

Kein Wunder, dass man von der Bibelgemeinde weniger brandheiße Neuigkeiten zu den Wetteraussichten für Weihnachten 2012-2025 erwarten kann
– aber auch wir sprechen über weiße Weihnachten.

Jesus Christus, an dessen Kommen, Leben, Sterben und Auferstehen wir Tag für Tag denken (wollen), ist an Weihnachten häufig stärker im Bewusstsein vieler Menschen. Leider denken viele dabei aber allenfalls an die (zeitweise) weißen Windeln, die Er als Baby getragen haben mag.

Was viele nicht wissen: Jesus Christus kam, um allen Menschen weiße Kleider zu schenken – so sagt es die Bibel an vielen Stellen. Jesus Christus spricht:

“Wer überwindet, der wird mit weißen Kleidern bekleidet werden; und ich will seinen Namen nicht auslöschen aus dem Buch des Lebens, und ich werde seinen Namen bekennen vor meinem Vater und vor seinen Engeln.” (Offenbarung 3,5)

“Ich rate dir, von mir Gold zu kaufen, das im Feuer geläutert ist, damit du reich wirst, und weiße Kleider, damit du dich bekleidest und die Schande deiner Blöße nicht offenbar wird; und salbe deine Augen mit Augensalbe, damit du sehen kannst!” (Offenbarung 3,18)

Und Johannes sagt:

“Nach diesem sah ich, und siehe, eine große Schar, die niemand zählen konnte, aus allen Nationen und Stämmen und Völkern und Sprachen; die standen vor dem Thron und vor dem Lamm, bekleidet mit weißen Kleidern, und Palmzweige waren in ihren Händen.” (Offenbarung 7,9)

Die Bibel erklärt auch, wie man diese weißen Kleider erhält:

“Das sind die, welche aus der großen Drangsal kommen; und sie haben ihre Kleider gewaschen, und sie haben ihre Kleider weiß gemacht in dem Blut des Lammes.” (Offenbarung 7,14)

Im Blut des Lammes, in der Vergebung des Sohnes Gottes, der als Mensch auf diese Erde kam und als solcher für die Menschen starb – darin ist Erlösung von Sünden, Erlösung von Unreinheit und bildlich gesprochen “Reinigung von befleckten Kleidern” zu erlangen.

Nicht wie weißer Schnee, der nach ein paar Stunden grau und matschig ist, und mehr oder weniger schnell wieder taut – nein, weiße Kleider in Ewigkeit.
Als Daseinsberechtigung für den Himmel.
Um dort ewig das Kommen und Leiden und Erhöhtwerden Jesu Christi zu feiern.

Das sind weiße Weihnachten!

Und anders als beim Wetter haben Sie und du Einfluss darauf.
Ja, sie sind frei verfügbar. Für 2012-2025 und darüber hinaus…!

Leave a Reply